Die Plastic People Party - jetzt in München

Ein einzigartiger Stop-Motion-Film, der einen Einblick in die Lebensrealität der Münchner Kinder und Jugendlichen gewährt. Aber seht am besten selbst!


Der Münchner Künstlers Johannes Brechter hat 2014 in München die Plastic People Party ins Leben gerufen. Das ist eine fiktive Partei. Ihre Mitglieder bauen Kinder und Jugendlichen aus Recyclingmaterial und über diese Avatare kommunizieren sie ihre Wünsche, Vorstellungen und Sorgen. Katharina und Fabian aus der Alternativ Unterwegs-Redaktion haben zwei Figuren beigesteuert und sich sehr gefreut, bei diesem großartigen Projekt mitzumachen. Hazel Power!


FL

Kommentar schreiben

Kommentare: 0